Heike Hümpfner

Bühnenbild / Ausstattung / Kostüm

Heike Hümpfner, *1992 in Werneck.
Sie studierte Architektur an der Bauhaus Universität Weimar, der Akademie der bildenden Künste Wien und schloss ihr Studium 2021 mit Auszeichnung an der Technischen Universität Wien ab.
Neben dem Studium arbeitete sie bei StudioVlayStreeruwitz und bei dem dänischen Architekturbüro Finerum. Dort plante und betreute sie die Sanierung alter Stadtvillen in Kopenhagen und Malmö für die sie auch Möbel entwarf.

2016 realisierte sie ihr erstes Bühnenbild mit dem Theaterkollektiv Schausturm für Max Frischs „Andorra“ im Theater in der Drachengasse Wien. Im Rahmen des Jubiläums „100 Jahre FRAUENstudium“ arbeitete sie an der Realisierung der begehbaren Skulptur am Karlsplatz mit.

2019 gründete sie gemeinsam mit anderen KünstlerInnen und ArchitektInnen das Atelier in der Kopernikusgasse wo sie interdisziplinär im Kollektiv tätig ist.

Ab Oktober 2022 wird sie die Bühnenbildassistenz am Theater in der Josefstadt übernehmen.

Heike Hümpfner
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
Close button
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube